Schule/ Kindergarten am Bauernhof - Lebendiges Lernen auf dem Bauernhof

Wir sind ein Kindergarten, der kein Kindergarten ist, wie man ihn kennt! Das Gebäude ist die freie Natur, der Acker, die Wiese, der Wald und das Stallgebäude. Unsere Lehrer sind die Pflanzen, die Tiere und die Menschen, die auf dem Bauernhof leben.“ (www.schuleambauernhof.at)

WANN?  Nach Vereinbarung

 

Kosten? 4 Euro pro Kind

 

Dauer?  3 bis 4 Schulstunden

 

WAS?

Die Kinder bekommen einen Einblick in den Alltag eines Bauern/ Bäuerin. Erleben, Erforschen und Begreifen was unsere Landwirtschaft und Natur uns bietet, steht im Mittelpunkt. Gestärkt mit einer gesunden Bauernjause gehen dann die Kinder mit „neuen“ Eindrücken und Erlebnissen nach Hause.

WICHTIG:

Die Kinder müssen Schmutzkleidung und Stiefel oder gutes Schuhwerk tragen und bei schlecht Wetter einen Regenschutz dabei haben.

 

Ich freue mich auf einen spannenden und interessanten Vormittag

Bitschnau Esther

Sehen, begreifen,entdecken, erforschen…

ein Paradies für Kinder

Bio-Genuß

Waldarbeit

Für die Natur

Erleben - Schule am Bauernhof

Spielerisch Landwirtschaft verstehen lernen.

Ständiger Sozialkontakt zwischen Mutter und Kalb

Kühe mit Hörnern

Jede Jahreszeit ist atemberaubend schön

Strohbett im Laufstall

Bitschnau BärgLand, Panoramastraße 29, A-6781 Bartholomäberg

Montafon in Vorarlberg

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now